Blog Archives

Schwarze-Null-Fetisch nicht auf Kosten der NRW-Kommunen

Michele Marsching, Fraktionsvorsitzender der Piratenfraktion NRW, fordert die Aussetzung der kommunalen Belastung durch den ‚Fonds Deutsche Einheit‘: “Die Städte und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen brauchen die Aussetzung der kommunalen Belastung für den ‚Fonds Deutsche Einheit‘, um nicht auf Dauer zu verelenden.

Verwendete Schlagwörter: ,
Veröffentlicht in Homepage, Pressemitteilungen