Blog Archives

Das 9-Euro-Ticket ist ein Mängelexemplar und dennoch muss es kommen

Als in den 90ern das Ticket für 5 Leute zusammen 15 DM kostete und man damit an einem Wochenende quer durch Deutschland fahren konnte, gab es für viele aus der „Generation X“ nur ein Problem: Nach dem Samstagstrip sonntags noch fit genug für den Trip n…

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Mobilität der Zukunft ohne Ziel und Vision – Laschets Leuchtturmprojekt fehlt ganz offensichtlich ein Konzept

„Wer präventiv handelt, verliert.“ Das hat die Politik tief verinnerlicht. Es ist das zweitgrößte Problem unserer politischen Landschaft (zum größten kommen wir gleich), dass sie erst dann reagieren darf, wenn die Katastrophe spürbar ist. Meist leugnen…

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Das Home-Office zerstört die Verkehrswende oder revolutioniert die Finanzierung von Bus und Bahn

Ein Blogbeitrag über das Bürgerticket und andere Finanzierungsoptionen des Öffentlichen Nahverkehrs – im Kontext der Pandemie In der Pandemie fahren weniger Menschen mit Bus und Bahn, dadurch fallen Fahrgeldeinnahmen weg, die Teil der Finanzierung des …

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Pandemie: Darf ich jetzt noch für Freiheit statt Angst sein?

1. Masken helfen gegen Coronaviren.
2. Generalüberwachung ist kein geeignetes Mittel gegen ›den Terror‹.
Klar, oder?
Mein T-Shirt ›freedom over fear‹ sollte ein Statement gegen ›Anti-Terror-Maßnahmen‹ sein, aber der Spruch wird aktuell gegen ›Anti-Viru…

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Super-Einfache Tarife für Bus und Bahn in NRW? Macht es!

Der VRR möchte seine Tarife massiv vereinfachen. Endlich! Es könnte der Aufbruch zur Verkehrswende in NRW sein. Wenn es denn ernst gemeint wäre. Aber selbst, wenn der VRR es selbst nicht ernst meint: Nehmt es doch bitte ernst! Macht es! Billiger ist de…

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

#Klimastreik – Alles eh schon zu spät?

Am Freitag war wieder Klimastreik für alle. Warum ist noch immer wichtig, da mitzumachen? Ist nicht bereits alles gesagt? Hat nicht irgendsoein Bericht der Regierung gezeigt, dass sich Deutschland bereits um 1,5 Grad erwärmt hat? Ist damit nicht alles …

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Pendlerpauschale umkrempeln!

Die Erhöhung der Pendlerpauschale ist Teil des Klimapakets, dabei müsste die Pendlerpauschale für den Klimaschutz abgeschafft werden. Ich habe einen Vorschlag zur Güte: Pendlerpauschale umkrempeln! Statt Kilometergeld: Bus und Bahn fahrscheinfrei für a…

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Das ist unsere Verkehrswende

Ich habe auf Basis des Wahlprogramms der Piratenpartei einen Flyertext formuliert und in der Verkehrs-AG abgestimmt. Das Ergebnis gefällt mir sehr gut und ich möchte, dass alle online Lesen können, wie sich Piraten die moderne Verkehrswende vorstellen….

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Bus und Bahn fahrscheinfrei – ist es jetzt soweit?

Ab dem 1. März 2020 können in Luxemburg alle fahrscheinfrei Bus und Bahn fahren. Fahrgäste können dann einfach einsteigen und mitfahren, ohne sich zuvor der Geheimwissenschaft der Tarifgebiete und Ticketwahl gewidmet zu haben. Der Trend zum a…

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts

Bus und Bahn fahrscheinfrei

Plötzlich hat ein Brief von Bundesministern eine Debatte zum “kostenlosen” Nahverkehr ausgelöst, der natürlich nie kostenlos ist, aber fahrscheinfrei sein kann. Die Piratenpartei und ich haben uns damit sehr intensiv beschäftigt. Wir haben in Berlin und in NRW Machbarkeitsstudien in Auftrag gegeben, viele Veranstaltungen durchgeführt, Material gesammelt, Anträge gestellt und eine zweijährige Enquetekommission im Landtag […]

Veröffentlicht in Persönliche Blogposts